Motiv aus dem Segethwald (Felix Billing, 1929)

Inv. Nr. 2018.019

Beschreibung

55 x 80 cm, auf Faserplatte, gerahmt

Links unten signiert “F. Billing 1929”. Rückseitig bezeichnet “Felix Billing pinx. 1929. Orig. Öltempera. Motiv aus dem Segethwald O/S bei Tarnowitz O/S Beuthen”.

Der bewaldete Silberberg bei Tarnowitz in Oberschlesien war der seit der Vorzeit der Mittelpunkt des Silberbergbaus in der Region um Beuthen. Er wurde nach dem Vorwerk Segeth der Grafen Henckel-Siemianowitz auch Segethwald genannt. Bei der Teilung Oberschlesiens 1922 kam die Gegend um Tarnowitz an Polen.

Über den Künstler, dem eine stimmungsvolle Winterkomposition gelang, konnten wir noch nichts in Erfahrung bringen.

<< Übersicht