Motiv aus dem Segethwald (Felix Billing, 1929)

Inv. Nr. 2018.019

Beschreibung

55 x 80 cm, auf Faserplatte, gerahmt

Links unten signiert “F. Billing 1929”. Rückseitig bezeichnet “Felix Billing pinx. 1929. Orig. Öltempera. Motiv aus dem Segethwald O/S bei Tarnowitz O/S Beuthen”.

Der bewaldete Silberberg bei Tarnowitz in Oberschlesien war der seit der Vorzeit der Mittelpunkt des Silberbergbaus in der Region um Beuthen. Er wurde nach dem Vorwerk Segeth der Grafen Henckel-Siemianowitz auch Segethwald genannt. Bei der Teilung Oberschlesiens 1922 kam die Gegend um Tarnowitz an Polen.

Über den Künstler, dem eine stimmungsvolle Winterkomposition gelang, konnten wir nichts in Erfahrung bringen.

<< Übersicht