Hase für Anja (Giselhorst Strauß, 1989)

Inv. Nr. 2019.059

Beschreibung

70 x 62 cm, auf Leinwand, gerahmt

Unten rechts sowie nochmals rückseitig signiert „Meiner Anja 11.1.89 Giselhorst“.

Giselhorst Strauß (1938-2005) war Maler aus Stuttgart-Plieningen. Er hat nur für den privaten Gebrauch gemalt und war auf dem Kunstmarkt praktisch unbekannt, bis seine Erben 2019/20 einen großen Teil des künstlerischen Nachlasses aufgelöst haben. Wie fast alle Bilder des Malers hat auch dieses Motiv einen starken persönlichen Bezug. Die Art der Ausführung ist sehr zart und liebevoll, denn das Bild ist einer früh verstorbenen Tochter gewidmet, die Hasen liebte.