Stillleben mit austreibenden Zweigen (N. N.)

Inv. Nr. 0000.008

Beschreibung

53 x 50 cm, auf Faserplatte, gerahmt

Unten rechts signiert „Christl“ mit unleserlichem Monogramm oder Datierung.

Mit seinen auf Grün-, Braun- und Grautöne reduzierten Farben, dem Wasserglas und dem Schattenspiel an der Wand bot dieses Motiv gleich mehrere Herausforderungen für den Maler, die dieser mit lockerem Strich respektabel gemeistert hat.

Das Bild könnte vielleicht von Adolf Christl (1891-1974) stammen, für den das Motiv und die Malweise passen könnten, die Signatur aber mindestens fragwürdig wäre. Wir sehen bis auf weiteres von einer Zuschreibung ab.

<< Übersicht