Frauenbildnis (Peter Heieck, 1932)

Inv. Nr. 2019.038

Beschreibung

29 x 22 cm, auf Faserplatte, in Goldrahmen

Unten rechts signiert “P. Heieck” und datiert 1932.

Peter Heieck (* 1898) war Maler aus Ludwigshafen am Rhein. Er ist der ältere Bruder von Gustav Heieck (1903-1977), der als Maler wesentlich bekannter wurde und nach dem eine Straße in Ludwigshafen benannt ist. Obwohl im Schatten seines Bruders stehend, hat auch Peter Heieck ein beachtliches künstlerisches Werk hinterlassen, das neben Porträts und Gemälden mit heimatlichen Motiven auch Grafiken umfasst.

 

Weitere Werke des Künstlers:

Damenbildnis, dat. 1946

Ansicht der Limburg, undatiert

Winzer mit Pferdefuhrwerk

 

<< Übersicht