Bildnis einer alten Frau (Anneliese Paulus, 1949)

Inv. Nr. 2020.039

Beschreibung

40 x 33 cm, auf Malpappe, gerahmt

Links unten signiert “Anneliese Paulus 49”.

Die 1921 geborene Kunstmalerin Anneliese Paulus aus Bietigheim gehörte jener Generation von Künstlern an, welche ihr Kunststudium in den Aufbaujahren der Stuttgarter Akademie nach dem Zweiten Weltkrieg absolvierten. Sie schuf danach hauptsächlich abstrakte kubistische Gemälde und  entwarf u.a. die farbigen Lichstreifen für die 1962-64 erbaute Melanchthonkirche in Fellbach. Unser Bild von 1949, das eine ältere Frau in Frontalansicht (en face) zeigt, halten wir für ein Frühwerk der Bietigheimer Künstlerin, bevor sie ihren eigenen Stil gefunden hatte.

<< Übersicht